Bickel-Stumpf

Winzer > Bickel-Stumpf

Trotz seiner 26 Jahre spürt man, dass Matthias Stumpf ein Reinblutwinzer ist. Seine Kollektion war so beeindruckend, dass wir nicht widerstehen konnten ihn mit aufzunehmen. Das Weingut entstand 1976 mit der Hochzeit seiner Eltern Carmen Bickel aus Frickenhausen und Reimund Stumpf aus dem 35 km entfernten Thüngersheim.
Rebfläche:    13,2 Hektar
Rebsorten:    10% Spätburgunder, 65% Silvaner, 15% Riesling, 10% andere
Jahrespr.:     70.000 Flaschen
Boden:         Muschelkalk und Buntsandstein
Ø Ertrag:      62 hl/ha
Mitglied:       VDP

Winzer
Lagenbilder