Markus Pfaffmann

Winzer > Markus Pfaffmann

In den vergangenen Jahrzehnten hat sich das Weingut in der Südpfalz als fortschrittlicher und ohne Kompromisse qualitätsorientierter Weinbaubetrieb etabliert, welcher in Deutschland und über die Grenzen hinaus für seine ausdrucksstarken und fruchtig-frischen Rieslinge und Burgunder und den unverfälschten Sortencharakter bekannt sind. Ein Riesling schmeckt und riecht hier noch wie Riesling, Weißburgunder wie Weißburgunder.
Rebfläche: 63 Hektar
Rebsorten: 25% Riesling, 25% weiße Burgundersorten, 12% Spätburgunder, 10% Dornfelder, 8% Portugieser, 6% Silvaner, 14% sonstige
Jahresproduktion: 450.000 Flaschen
Boden: Sandiger Lösslehm, Kalk, Buntsandstein
Ø - Ertrag: 75 hl/ha

Mitglied: Fair 'n Green

Winzer
Lagenbilder