Friedrich Becker

Winzer > Friedrich Becker

6 Mal in Folge hat dieses Weingut den besten deutschen Rotwein hervorgebracht. Kurioserweise wachsen ein Teil seiner Rotweinreben auf der elsässischen Seite der deutsch/französischen Grenze. Vater Friedrich und Sohn Friedrich jun. produzieren nicht nur dichte und finessenreiche Rotweine, sondern auch feinsaftige Weissweine.

Rebflache: 14,5 Hektar
Jahrespr.: 90.000 Flaschen
Boden: Kalkmergel, Loss, Ton
Ø Ertrag: 60 hl/ha
Mitglied: VDP, Fünf Freunde

Winzer
Lagenbilder