Salwey

Winzer > Salwey

Zug um Zug übernimmt Konrad Salwey die Zügel in diesem traditionsreichen Haus, das seit über 20 Jahren zu den badischen Spitzenweingütern gehört. Der Star der Kollektion ist der Grauburgunder mit dem er bei Wettbewerben meistens eine der vordersten Podiumplätze belegt. Aber nicht nur sein Grauburgunder, sondern auch Weiss- und Spätburgunder gehören zur Spitze Deutschlands.
Rebfläche:   41 ha
Rebsorten:  40% Grauburgunder, 40% Spätburgunder, 16% Weißburgunder, 4% andere
Boden:        Vulkanverwitterung, Löss und Gneisverwitterung

 

Winzer
Lagenbilder